Flokk

altText

Neue E-Commerce-Lösung zur Förderung von Nachhaltigkeit, Qualität und Design

Flokk ist als norwegische Gruppe ein führender Hersteller von Qualitätsmöbeln für Arbeitsplätze. Flokk ist Marktführer in Europa und stolzer Besitzer bekannter Marken wie HÅG, RH, Giroflex und Profim. Heute arbeiten rund 2.300 Mitarbeiter in 15 Vertriebsbüros zusammen, um die Vision des Unternehmens zu verwirklichen: Inspire great work.

Kunde

Flokk

Jahr

2018-bis heute

Verantwortlichkeiten

UX Design
UI Design
Design research
Entwicklung und Architektur
Produktentwicklung

Bereich

CMS Service Plattform
E-Commerce

Flokk

Aufgabe

Flokk arbeitet bei der Entwicklung seiner Produkte interdisziplinär und mit einem tiefen Verständnis für menschliche Bedürfnisse. Alle Produkte sind so konzipiert, dass sie die Umwelt so wenig wie möglich belasten und gleichzeitig von guter Qualität und langer Lebensdauer sind.

Eine der Stärken von Flokk ist die Art und Weise, wie sie ihre Produkte herstellen, mit einer flexiblen Produktionslinie, die es den Kunden ermöglicht, aus vielen Konfigurationen für jedes Produkt zu wählen. Um diese Flexibilität zu unterstützen, wollte Flokk seinen Händlern und Kunden bessere digitale Lösungen anbieten, bei denen es einfach sein sollte, ihre eigenen Produkte zu konfigurieren

Flokk

Der Auftrag von Flokk

  • Erstellung einfacher digitaler Tools für Kunden und Wiederverkäufer, damit Produkte so konfigurierbar sind, dass die ihren Anforderungen am besten entsprechen.
  • Aufbau einer modernen digitalen Plattform, welche die Einführung neuer digitaler Dienste in Zukunft einfacher und schneller macht

Technologien und Bereitstellung

Forte Digital hat eine digitale Serviceplattform für Flokk aufgebaut, die es einfacher macht, Daten aus internen Geschäftssystemen zu verwenden, um bessere digitale Tools für die Kunden von Flokk zu entwickeln.

  • Die neue digitale Plattform basiert auf der Microsoft Azure Cloud.
  • Es wurde ein flexibler 3D-Konfigurator entwickelt, mit dem Kunden ihre eigenen Produkte entwerfen und konfigurieren können, die dann zur Bestellung und Produktion weitergeleitet werden können.
  • Für die E-Commerce-Funktionalität haben wir Virto Commerce verwendet. Hubspot wird verwendet, um einfache Veröffentlichungsfunktionen anzubieten.

altText

Ergebnisse

Forte Digital hat einen 3D-Konfigurator entwickelt, mit dem ganz einfach ein eigener Stuhl entworfen werden kann. Aus mehreren Modellen, Textilien, Zubehör und anderen Anpassungsmöglichkeiten kann gewählt werden. Wenn ein Produkt konfiguriert wird, wird ein Konfigurationscode generiert, der die spezifischen Auswahlmöglichkeiten des Kunden anzeigt. Ein Innenarchitekt kann diesen Code beispielsweise zu einem Händler mitnehmen, um eine Bestellung zu registrieren.

Händler können den gesamten Bestellprozess digital abwickeln. Früher mussten Bestellungen in mehreren Schritten zeitaufwändig und manuell erfasst werden. Die neue Lösung wurde inzwischen in mehreren Märkten eingeführt.

Es wurde eine flexible Plattform entwickelt, die es Flokk beispielsweise ermöglicht, einfache Kampagnenseiten auf der Plattform zu erstellen, wenn sie neue Konzepte testen oder spezifische Modelle ihrer Produkte vermarkten möchten. In einigen Märkten hat Flokk auf diese Weise den Verkauf direkt an Privatkunden für ausgewählte, dafür geeignete Produkte getestet.

Kontakt